Räucher-Matrose

Und noch eine großartige Auftragsarbeit, die ich vor einiger Zeit (2013) umsetzen durfte, die es total wert ist, hier gezeigt zu werden. Auch diesmal war eine Zeichnung die Vorlage, aber zur Abwechslung mal nicht eine Kinderzeichnung, sondern die Matrosenskizze der tollen Illustratorin Katharina Vöhringer. Der Plan war, daß aus dem lustigen Matrosen mit seiner Pfeife ein einzigartiges Räuchermännchen werden sollte, der mit ca 36 cm eine stattliche Größe bekam. Gefertig ist dieser schlumpige Kerl, den ich (schon von der Vorlage her) so liebe und cool finde, aus Kirschbaum-Holz, welches ich zu der Zeit bei mir rumliegen hatte. Da der Räucherkegel im „Bauch“ sitzt, habe ich diesen mittels kleinen Magneten zum Öffnen und Schließen versehen…

Schaut Euch die Bildergalerie an – auch Ihr werdet den Haudegen lieben <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.